Vernetzung ist fĂŒr alle gleich. So oder so Ă€hnlich verlangt es die Demokratie, oder war es die Digitale Agenda Europe? Um dies zu erreichen können wir weder alle User gleich behandeln noch den Umstand ignorieren, daß Datenströme equivalent wirken. Doch liegt Ihre Signifikanz in geopolitischer Gewichtung verankert.

Externe Verantwortung

Die Gewichtung von Datenströmen, deren Verbreitungsmöglichkeiten durch das digitale Netz (Datenhighways, Rechenzentren, Serverlandschaften) sind fĂŒr den User unwichtig. Bis das Internet nicht funktioniert. Guten wie schlechten Verbindungen sind Ausdruck von Freiheit, als HerzstĂŒck des Zugangs zu Information.

KompatibilitĂ€t zwischen EndgerĂ€ten (Tablet, Mobile, Desktop), Schnittstellen und Leitungen wird heiß, wenn der User in seiner Bedienung scheitert. Mit Scheitern ist gemeint, dieser erreicht nicht das gewĂŒnschte Ziel (eine bestimmte Information).

Wem vertrauen?

Nun stellen wir uns vor, daß Informationsgewichtungen (wie im Körper auch) von unterschiedlichen Organen bestimmt werden. Diese haben maßgeblichen Einfluß auf bestimmte operative TĂ€tigkeiten, Informationen und mittragende Verantwortung fĂŒr FlĂŒsse (Daten, Information). Marginale Aspekte können transferriert werden, andere gar blockiert und – wie ein Wurm, Trojaner (oder Kombi), Virus – manche finden wenig Beachtung.

In seinem tĂ€glichen Informationsdurst sind wir uns also wenig bewußt, welche Mechanismen nötig sind, um die Infrastruktur zu nĂŒtzen. Ich als Autofahrerin weiss aber auch nicht was zu tun ist, ist der Öltank voll und blinkt das Ölwarnlicht. Auch der Tankwart weiss es nicht. Der ÖAMTC Mensch wusste erst nach elektronischer Analyse eine mögliche Richtung. Der Mechaniker konnte den Tod des Motores feststellen. Eine Obduktion (um wieder zum menschlichen Körper zurĂŒckzukehren) oder eine Analyse schien unnötig. Aber war es das?

Wie jeder User war ich auf dem Weg zu Information (einem Meeting). Der Highway (Daten) war frei. Die Warnung kam unvermittelt und unscheinbar, immerhin sagte die technische Anzeige was anderes als die defakto Ölwanne (dreimalige ÜberprĂŒfung).

Eigenverantwortung

Jeder Klick zĂ€hlt. Wird dem User Information zugetragen (Email, Webseite, Applikation) oder sucht er diese selbstĂ€ndig. Menschlicher Hausverstand wird NICHT ersetzt durch technische Infrastruktur, durch fancy EndgerĂ€te und schönes Design. Vernetzung mit all seinen Datenhighways und Datenstaus (Upload-, Downloadrate), seinem Lokalkolorit (Gesetzgebung) und dahinterliegenden GeschĂ€ftsmodellen (Telekomanbieter) ist immer grundlegend. Doch boomt das „selber schuld“ Modell durch User nach Abgabe von (Eigen)Verantwortung. Sind Cloud Services weiters mit sensiblen Daten ausgestattet wird es teuer. Mitdenken dient als Basis unserer Zeit.