Veränderung ist immer mit Sorge um die ungewisse Zukunft verbunden. Dies gilt auch im Hinblick auf technologische Änderungen in einem Unternehmen. Ob dies mit oder ohne Einklang mit der unternehmerischen Strategie erfolgt, obliegt dem Kunden.

Weiterlesen

Angeblich kann ich heutzutage arbeiten „wo ich will“ – gemeint ist damit konkret die  Ortsunabhängigkeit. Also Person im digitalen Bereich bin ich davon besonders betroffen oder gefährdet. Eine gute Internetverbindung bedeutet „Leben“.

Weiterlesen

Was ist wichtig im Hinblick auf erfolgreiche Kommunikation? Glaubwürdigkeit – Glaubwürdigkeit – Glaubwürdigkeit.

Weiterlesen

Zielgruppen sind meist schwer zu fassen. Will man sich wirklich ein eine Zielgruppe hineindenken, helfen Personas. Diese unterstützen den Abstraktionsprozess und fördern die Kreativität im Hinblick auf die Marketing Kommunikation.

Weiterlesen

In Marketing und Werbung spielen schemakongruente und -inkongruente Aspekte eine wesentliche Rolle. Die Wiedererkennbarkeit einer Marke hängt davon ab. No fishing for compliments possible.

Weiterlesen

Am Anfang steht die Mission, das Anliegen und der eigene Anspruch. Aber in welchem Geflecht an Überlegungen spielt diese eine Rolle? Braucht es denn eine Mission um erfolgreich zu sein?

Weiterlesen

Kiosk Bestellungen von Waren (z.B. Getränke, Speisen) wie man Sie von McDonalds (seit 2015) kennt sind technisch unproblematisch. Es bieten sich jedoch verschiedene Herangehensweisen basierend auf den Gegebenheiten vor Ort.

Weiterlesen

Der E-Day wird jährlich von der Wirtschaftskammer Österreich veranstaltet. Die Veranstaltung behandelt aktuelle Themen und birgt einen Reichtum an Ideen für die verschiedensten Industriezweige.

Weiterlesen

Die richtige Domain ist essentiell. Für jeden Benutzer der sich ohne Lesezeichen eine Firma merken will muss eine Verbindung zur Marke (Sortiment) gut und leicht erkennbar sein. Die adequate Wahl des Namens der eigenen Domain hängt von einigen Faktoren ab.

Weiterlesen

Die digitale Persönlichkeit des Unternehmens wirkt durch ihre Leitung. Der Chef(in) wird für seine Mitarbeiter damit zum Nordstern, also richtungsgebend. Als solcher bietet er Orientierung und Rat: Was geht einher mit unseren Unternehmenswerten, wo haben wir Spielraum und was betrifft unser Kerngeschäft? Ein guter Riecher ist bedeutsam.

Weiterlesen

10/10