Verändert man ein bestehendes System sind neue Blickwinkel (oder frischer Wind) essentiell. Das wird vom bestehenden „Architekten“ oder Team oftmals als Angriff wahrgenommen. Weiters, ohne die vorhergehenden Schritte und evaluierten Möglichkeiten zu kennen ist Fingerspitzengefühl oft Zuwenig.

Weiterlesen

Was bedeutet korrektes Denken in Zeiten von Umbruch und Wandel? Der Unternehmer, die Unternehmerin ist immer gewahr, sich von äußeren Faktoren, vom Wandel den die Zeit mich sich bringt, beeinflussen zu lassen. Dies ist aus meiner Sicht gerade beim klassischen Beispiel Digitalisierung (Transformation, Optimierung von Prozessen usw.) nötig zum Überleben.

Weiterlesen

Soziale Kompetenz wird oft als wichtiges Erfolgskriterium für Berufe außerhalb der Technik-orientierten Welt, der Digitalisierung, gesehen. Will man jedoch Erfolg haben, ist ein bewusster Umgang mit dieser gerade bei Transformationen oder positiven Veränderungen wichtig.

Weiterlesen

Veränderung im einer Pandemie bedeutet auch den Überblick zu behalten und Ruhe zu bewahren. Wenn viele Kleinigkeiten wie Regentropfen auf Entscheidungsträger prasseln und die Zeit des Tages tränken, wenn externe Einflussfaktoren den unternehmerischen Alltag bestimmen – dann ist eine externe Sicht hilfreich.

Weiterlesen

Mit dem Ende des Privacy Shield (Juli 2020) ist die unternehmerische Datenverarbeitung erneut im Rampenlicht. Alle Datenverarbeitungen von US Konzernen, die Einlass in die eigene digitale Welt gefunden haben, müssen auf Legitimität geprüft werden.

Weiterlesen

Will man einen Online Shop betreiben, ist die richtige Wahl an Zahlungssystemen oft wichtig für den Geschäftserfolg. Content Management System bieten integrierte und disintegrierte Möglichkeiten (siehe Magento / Shopify vs. WooCommerce)

Weiterlesen

Alle Menschen scheinen sich einig zu sein: Plattformen bestimmen die Zukunft. Plattformen wie Amazon, eBay, Alibaba usw. werden in einem Atemzug genannt wie Orte der Begegnung im Netz die regionale Vielfalt versucht abzubilden.

Weiterlesen

Systeme sprechen miteinander. Auf dieser Annahme und Tatsache basiert die Digitalisierung. Nun hab ich ein wundervolles Bild gekauft. Dann verzweifelt – Corona war eben ins Land spaziert – einen Rahmen in den Raum gestellt. Diesen online bestellt und mich nach der Strapaze selig und mit dem Wunsch nach problemloser Abwicklung zurückgelehnt.

Weiterlesen

Wenn ich mich über technische Fragen mit Kollegen aus meinen Branchen (Werbung & Marktkommunikation, IT Dienstleistungen) austausche fühlt sich das an wie eine Reise. Eine Reise zu einem Ziel das konkret und doch unangreifbar ist. Oder können Sie eine Webseite er-riechen, er-schmecken und er-tasten?

Weiterlesen

Datenzahlung als anonyme Währung im Internet. Die meisten Menschen lesen im Internet Texte über Posts (Facebook), Artikel (Zeitungen / Magazine) und erhalten Information (Webseite / Produkte / Shop). Die meisten Menschen sehen im Internet Bilder über ähnliche und verwandte Media Channels (Pinterest, Instagram > gehört Facebook). Warum gibt es also soviel gratis Information?

Weiterlesen

10/33