Iris Gager

Digibond, Blog, Schreiben

Schreiben schrieben schreiben

Der Winter zieht ins Land. Wir arbeiten scheinbar lĂ€nger und hĂ€rter, das Sonnenlicht gleitet uns aus den HĂ€nden. Will man gute Texte schreiben, braucht es Zeit – und wie man so schön sagt – Hirn. Oft ist aber das GefĂŒhl, das wir beim Schreiben haben, ebenbĂŒrtig auf unserem Weg zu erfolgreichem Text. Das Wifi veranstaltet …

Schreiben schrieben schreiben Weiterlesen »

Digibond, Blog, Stimmen

Stimmen

Wenn man stĂ€ndig unterwegs ist und mit vielen Menschen zu tun hat, ergibt sich dadurch ein sehr zuvorkommendes Verhalten. Irgendwann. Was es eröffnet ist allerdings auch ein riesen Einblick in die Welt der Selbstdarstellung, der IdentitĂ€t des Individuums. Als Marketers haben wir es oft mit Zielgruppen (Sinus Milieus) und Zielgruppenbeschreibungen oder konkret – Personas zu …

Stimmen Weiterlesen »

Digibond, Blog, KĂŒnstliche Intelligenz

KĂŒnstliche Intelligenz

Die Thematik KI (kĂŒnstliche Intelligenz) / AI (artificial intelligence) ist offenbar in aller Munde. Als Marketing Agentur ist es Digibond ein Anliegen, am Puls der Zeit zu sein. Die aktuellen Optionen die sich im Hinblick auf Konkurrenz und Ressourcen fĂŒr textbasierte KIs ergibt ist faszinierend. So habe ich mich das letzte Mal gefĂŒhlt als ich …

KĂŒnstliche Intelligenz Weiterlesen »

Digibond, Blog, Suche

Suche & co.

Begriffe wie Suchmaschinen-Optimierung, Suchmaschinen-Advertising (Werbung), Conversions, KPIs (Key Performance Indicators) uvm. dominieren unseren Alltag. Hinter diesen (und weiteren) wird mit unterschiedlichen Blickwinkeln, Taktiken und Strategien dem beauftragenden Unternehmen die Möglichkeit eingerĂ€umt — mit System — mehr Erfolg zu haben. Was es bedeutet „Erfolg zu haben“ definiert jedes Unternehmen selbst. Ob die Sterne oder der Mond …

Suche & co. Weiterlesen »

Digibond, Blog, Neuromarketing

Neuromarketing

Neuromarketing hilft uns Menschliches Verhalten vorhersehbarer zu machen. Beispielsweise hat man vom „Eye-Tracker“ gehört. Bilderfassungssoftware ermöglicht es – wird der Testkandidat mit einem Sujet prĂ€sentiert – aufzuzeichnen wohin, wie oft, wie lange sich die Augen an einer bestimmten Stelle aufgehalten haben. Weitere Tools (z.B. Messungen der Emotion via Haut, besser Gehirn) ermöglichen Aufschluss darĂŒber zu …

Neuromarketing Weiterlesen »

[ Blog ] Lesen

Lesen

Ich liebe Geschichten seit immer. Jegliche Art von Geschichte, erzĂ€hlt, geschrieben, gezeigt. Vorschau, Jetzt-Zeit, RĂŒckblick. Aktuell erzĂ€hlt mir George A. Akerlof and Robert J. Shiller in ihrem Buch Phishing for Phools: The Economics of Manipulation and Deception ein wenig ĂŒber die Möglichkeiten aus der Vergangenheit zu lernen. Aus der Wissenschaft Ableitungen fĂŒr die Lebens-RealitĂ€t zu erfahren.

Digibond, Blog, Wissensvermittlung

Wissensvermittlung

Meine Erfahrungen im Bereich der Wissensvermittlung begannen auf einer Fachhochschule. Die Leitung hatte Bedarf, das vorgeschlagene Thema schien passend (relevant und wichtig). Das war es auch, doch war mein Eigeninteresse an der Thematik schwindend gering. Als Herausforderung die ich mir selbst gesetzt hatte, ging ich also ans Werk. Es war ein inhaltlich korrekter Vortrag in …

Wissensvermittlung Weiterlesen »

[ Blog ] Beziehungen

Beziehungen

Beziehungen sind fĂŒr Menschen immer wichtig. Es wird zwar oft der Eindruck vermittelt, diese stehen den Möglichkeiten der Technik hinten an, doch wieviel von menschlicher Emotion ist vermessbar und wieviel davon fließt in die Entscheidungsfindung von geschĂ€ftlichen Prozessen.

Digibond, Blog, Targeting

VerÀndertes Targeting

Was bedeutet verĂ€ndertes Targeting und warum ist das so wichtig? Targeting beschĂ€ftigt uns Marketers am Anfang unserer Laufbahn. Wir arbeiten mit Schemen (z.B. Sinus Mileus, Österreich), mit Personas (Beschreibungen von einer Zielgruppenperson in Kurzform), wir projizieren unsere Annahmen in die Vorgaben von Facebook und kostspieligere Möglichkeiten der Mediaplanung.

Nach oben scrollen